Jungsegler 2021

Schwanen_stühle

Wettbewerb


Eine Auswahlkom­mis­sion nominiert vier bis sechs Pro­duk­tio­nen, die im Rah­men des nor­dArt-The­ater­fes­ti­vals abend­fül­lend vor Pub­likum und ein­er Fachjury präsen­tiert wer­den. 

Nach der Werkpräsen­ta­tion prämiert die Fachjury eine Pro­duk­tion zum Jungsegler.

Die prämierte Pro­duk­tion des Wet­tbe­werbs gewin­nt eine Tournee mit Gast­spie­len in aktuell 20 The­ater­häusern der deutschsprachi­gen Schweiz.

Förderung

 
Jungsegler wurde im Jahr 2018 lanciert. Sein Ziel ist die nach­haltige Förderung und Begleitung von Kün­stlerkollek­tiv­en und Einzelkün­st­lerIn­nen im Bere­ich der darstel­len­den Kün­ste, die am Anfang ihrer pro­fes­sionellen Lauf­bahn stehen.

Die Förderung erfol­gt durch einen Förder­preis, der im Rah­men des nor­dArt-The­ater­fes­ti­vals öffentlich vergeben wird.